wenn ich – gedankenauszug 65

.. deinem gang entlang dem treppengeländer lauschend

.. deiner stimme in all den vier wänden verfallen

.. deinen geruch durch meine poren versprühe

.. dein antlitz in meinen pupillen spiegeln lass

.. mich allein durch dein sein bereichert fühle

.. glücklich

Advertisements

3 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s