reflektierend – gedankenauszug 46

schön dass es dich gibt

auch wenn ich dir in den arsch treten könnte

in dem ich dich umarm

ganz nah an mein herz drück

bist du fast keine luft mehr bekommst

soll dir zeigen wie dankbar ich bin

für jeden augenblick

den du mir offenlegst und folgst

den du mich hintergehst ohne zu verstehen

jeden augenblick an dem ich dich hass

schön dass es dich gibt

liebes Spiegelbild

Advertisements

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s