augenblick – gedankenauszug 40 – repoem – dietauschlade

meine augen halten blicke fest die mit unscheinbar

die zeit verrinnt allmählich schlag für schlag

augenblicklich durchbricht der keim das samenkorn

und verändert mit die zeit

augenblicke verändern die zeit

 

bedacht an=> dietauschlade

„augenblicke verändern uns mehr als die zeit“ 15.04.2014

Advertisements

Ein Kommentar

  1. wunderbar! vielen dank für dieses repoem.
    besonders gefällt mir das bild des keims, der das samenkorn durchbricht.
    tatsächlich ein einziger augenblick, der alles verändert.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s