liebster blog award

Hier meine antworten auf den blog-award

Regelwerk:

  1. Verlinke die Person die dich nominiert hat
  2. Beantworte 11 Fragen die dir vom Blogger, der dich nominiert hat, gestellt wurden
  3. Nominiere 11 weitere Blogger mit weniger als 200 Followern
  4. Stelle 11 Fragen an deine Nominierten
  5. Informiere deine Nominierten über diesen Post

danke für die nominierung liebe allerliebste – ich bin ebenfalls noch nicht lange hier und doch freu ich mich über diese nominierung und auch auf meine antworten

Deine Fragen: 

1.)Beschreibe dich in 3 Wörtern.

bodenständig, gedankenradikal, lebensliebend

2.)Wo bist du gerade?

hockend in der arbeit die spaß macht und nicht nur mein täglich brot ist in einer wunderschönen ecke in österreich

3.)In welchen Ländern warst du schon?

hauptsächlich in österreich weil ich hier leben, italien, deutschland, bosnien, kroation, usa, fidschi, ungarn – auch wenn ich hier deponieren muss dass ich am liebsten zu hause bin

4.)Über welches gesellschaftspolitische Thema kannst du dich aufregen?

politik, komsumverhalten, medienzumüllerei

5.)Welche Zeitung liest du/würdest du lesen?

grundsätzlich keine weil die wichtigsten tagesinfos aus dem radio kommen und der rest wirklich nicht lesenswert ist

6.)Was würdest du gerne einmal erleben?

schwierige frage da ich schon illusionen habe doch in erster linie all das was ich leben will auch gerade sehr gut leben kann

7.)Welches Buch hast du als Letztes gelesen?

? ich schreibe lieber und lese nicht bis kaum! zu letzt hat mich „leben ohne geld“ angesprochen aber noch nicht fertig gelesen

8.)Welches Schulfach hast du am meisten gehasst?

kann ich leider auch nicht beantworten da ich im jetzt für alle damals unlustigen und anstrengenden fächer eine gute gebräuchlichkeit gefunden habe

9.)Was bedeutet für dich “Geborgenheit”?

eines der wichtigsten gefühle die ein mensch haben kann und wenn es wirklich geborgenheit ist kann rund um einen die welt versinken ohne dass man angst hat

10.)Welche Musik bringt dich runter?

lausche liebend gern in den zeilen von chakaza mit dem beispiel „dieser eine song“

11.)Ein guter Rat von dir.

nimm dich stets selbst an der nase bevor du urteilst über wichtig nichtig oder dergleichen denn du steckst mit unter der decke

 

hab für mich beschlossen das regelwerk ein wenig zu umgehen

hiermit mein aufruf blogs immer weiter zu furchforsten

und in weiterer folge diese mit einem „follow“ zu bestärken

oder sogar in den beiträgen andere user zu verlinken damit sich blogs weiterverbreiten

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s